Kreativ gegen Langeweile – 03. Am Rande des Wahnsinns

Lektion 03: Am Rande des Wahnsinns. Wenn man lange Zeit zu Hause verbringen muss, kommt man früher oder später auf die verrücktesten Ideen. Unsere Almkollegin Dorothe Drehdurch befindet sich gerade in New York. Sie hat uns eine Aufnahme ihres momentanen Zeitvertreibs zukommen lassen. Sie balanciert auf einem 100-jährigen Porzellanteller ihrer Großmutter im 25sten Stockwerk über einer dicht befahrenen Schnellstraße und hüpft dabei mit ihrem Springseil. Wir raten Ihnen dringend ab, dies ebenfalls zu wagen. Es sei denn, Sie wohnen im Erdgeschoss und ein eventueller Sturz würde höchstens 50 Zentimeter auf weiches Moos betragen. Ansonsten lassen Sie sich einfach gemütlich ins Bett fallen. 🙂 Und bleiben Sie gesund!

03. Am Rande des Wahnsinns
Dorothe Drehdurch balanciert mit ihrem Springseil im 25 Stockwerk

 

©mauswohn
Bildquelle: Internet

 

 

 

Abstrakt ist auch mal schön …