Wer wird Fußball-Europameister?

Das Fußballfieber greift erneut um sich, die Europameisterschaft steht vor der Tür. Die Redaktion der Bloghüttenalm hat Fußballexperten befragt, wen sie für den kommenden Titelträger halten.

Achim-Joe Löw-Sternzeichen Löwe und verbissener Trainer

Achim-Joe Löwe, Sternzeichen Bundesadler, verbissener Trainer, 28 Jahre

„Rechts, über die Außen, … im zentralen Mittelfeld … auuuu … ach des Interview isch live? I bin ja `n schwäbischer Tüftler und tüftle am Siegesplan. Auuuu … jetzt isch bloß `s Problem, mir hent nur Weltmeischter im Kader, aber des isch doch a Europameischterschaft. Auuu … na könna mr et gwinna. Abr Europa liegt ja au irgendwie in dr Welt, na semmr ja scho irgendwie Europameischter, gell.“

 

Der heilige Tor-Ben

Der heilige Tor-Ben, fanatischer Fußballmönch, 77 Jahre

„Im Namen des Trainers, des Fußballs und des heiligen Franz. Lieber Fußballgott, mach, dass wir Europameister werden. Dann werden Millionen über den Häuptern unserer Superhelden ausgeschüttet. Die Welt wird sich bessern. Alle armen Menschen werden sich jubelnd in den Armen liegen und noch ärmer werden. Gib unserem Leben einen Sinn … und den Titel!“

 

Doktor Müller-Wohlnaht

Mannschaftsarzt Doktor Müller-Wohlnaht, ewig jung

„Wir müssen Europameister werden… Tupfer, Zange… ich will schließlich auch noch im Alter von 100 Jahren auf der Bank sitzen ….Schwester nähen…. und nen guten Job machen. Ich werde alles unmenschenmögliche dafür tun und unsere Spieler in bester körperlicher Verfassung halten…Schwester Totenschein….Trainer, ein Platz in der Startelf ist wieder frei geworden …“

 

Hans bauer-Bäcker und Fan.jpg

 

Hans Bauer, Bäckermeister und Fan, 36 Jahre

„Ole, ole, ole, oleeee …. Weltmeister sind wir ja schon. Ich glaube, diesmal müssen wir kleinere Brötchen backen, naja, is ja auch nur ne Europameisterschaft, da is ja alles n bißchen kleiner. Die Welt is schon irgendwie größer … glaub ich zumindest. Naja, dass mein Freund aus Leder is, weiß ich. Und dass in jeder Mannschaft 8 Spieler aufm Platz stehen, weiß ich auch…glaub ich irgendwie. Naja, auf jeden Fall weiß ich, dass der Ball ins Tor muss. In welches is ja egal. Hauptsache Tor! Das kriegen wir schon  gebacken! Und meinen Bart rasiere ich mir erst ab, wenn Boris Becker wieder im Sturm spielt. DER hat gewusst, wo das Tor steht.“

 

Nationalspieler Karl-Mike Schmidinger

Nationalspieler Karl-Mike Schmiedinger, 13 Jahre, (zu) hoch begabt

„Logo rocken wir Europa. Den Sieg ham wir schon in der Tasche. Bloß noch Kopfhörer aufsetzen, coole Mucke hörn, Flanke, köpfen, Tooooooor! Das is so easy. Na Hauptsache ich krieg meine Prämie, dann kann ich mir endlich mein eigenes Stadion bauen und muss nich immer mit den anderen Luschen aufm Trainingsgelände trainieren. Ach, Europameister, was fürn armseliger Titel. Ich will Master of Universe werden.“

 

Spielerfrau natascha Ballermann.jpg

Natascha Ballermann, Spielerfrau, 17 Jahre, Nagelstudiobesitzerin und ahnungslos

„Ach mein Patrick ballert die Dinger schon rein. Mit diesen Waden kann er uns nur zum Sieg schießen. Er kommt halt nich so oft ausm Tor raus und hält die Bälle lieber mit der Hand aber die wichtigen Dinger macht er schon rein. Und wenn wir dieses Jahr nich Europameister werden, dann vielleicht in der nächsten Saison.“

 

UEFA-Präsident Ludwig der Geplättete

UEFA-Präsident Ludwig der Geplättete, zu alt

„Was interessiert mich der Fußball? Was interessiert mich Europa? Was interessiert mich die Welt? Ich bin wichtig! Nur ich! Und mein Geld! Denn Geld regiert die Welt. Und die ist rund wie ein Ball. Dem Erdenball werde ich einen gehörigen Tritt verpassen und mir mein eigenes Tor schießen! Eigentor! Eigentor! Eigentor! Ich bin der weltbeste Thor! Na, wie hab ich das hingekriegt?“

 

Grammophonhund

Grammophonhund, zeitlos

„Ich halte lieber meine Schnauze und lausche bedächtig der Nationalhymne. Von Fußball hab ich sowieso keine Ahnung. Europameister? Ich wag mal `n Schuss ins Blaue und sage: Amerika wird Europameister! Glückwunsch!“

 

 

© mauswohn
Advertisements